PTFE ummantelte Dichtungen und Flanschdichtungen

PTFE ummantelte (umhüllte) Dichtungen aus unserem Sortiment sind mit verschiedenen Einlagen kombinierbar. Im ersten Schritt ist die entsprechende PTFE-Hülle zu wählen, anschließend folgt, je nach Anwendungsfall, die Wahl der Einlage.

  1. Wir fertigen PTFE Hüllen aus drei unterschiedlichen Werkstoffqualitäten:
    Standardwerkstoff: aus virginalem PTFE Blattstärke 0,5 mm dick, Lebensmittelqualität entsprechend FDA/BGA
    2. PTFE Generation aus: virginalem modifiziertem PTFE (TFM) Lebensmittelqualität FDA/BGA
    PTFE-Compound in antistatisch elektrisch leitfähiger Qualität, nach ATEX Richtlinien
  2. Einlagenwerkstoffe aus:
    Faserdichtsoffe FA nach DIN 28091-1 z.B. Hersteller Klinger Frenzelit, Hecker, Reinz, Garlock,
    Graphit – GR nach DIN 28091-4 (z.B. Hersteller SGL-Sigraflex), Glas-Keramik-Gewebeeinlagen
  3. Dichtungen mit Metall-Einlagen:
    Wellringe aus 1.4571 Chemie Norm Metallscheiben aus 1.4301 / 1,4541 / 1,4571
    Haltelaschen / Erdungslaschen aus 1.4571 für elektrische Ableitung

Kudernak-TabeleZeich-K5-1

Kontakt

Haben Sie eine Anfrage, Wünsche oder Anregungen, so kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular.

Oder rufen Sie uns an unter Tel:
+49 (6074) 8431-0

Neue Kataloge


Kataloge 2012-Version

QR-Code

vCard Lehmann

TÜV zertifiziert

TÜF zertifiziert