PP

Polypropylen
Teilkristalliner Thermoplast

Allgemeine Werkstoffbeschreibung

Polypropylen wird durch die Kettenpolymerisation von Propen hergestellt. Er ist der am zweithäufigsten eingesetzte Standardkunststoff und ist unverzichtbarer Werkstoff für die Verpackungsindustrie. Neben PE zählt PP zur Gruppe der Polyolefine. PP ist im Vergleich zu PE-HD steifer, härter und fester. Außerdem ist PP höher wärmeformbeständig. Für einen Standardkunststoff bemerkenswert sind die relativ hohe obere Gebrauchstemperatur (+100° bis 110°), bei wärmestabilisierten Typen noch höher, und die Hydrolysebeständigkeit. Kennzeichnend ist auch eine überdurchschnittlich gute chemische Widerstandsfähigkeit.

Besondere Merkmale und Eigenschaften

  • hohe Steifigkeit und Härte
  • gute mechanische Eigenschaften
  • antiadhäsive Oberflächeneigenschaften
  • sehr gute chemische Widerstandsfähigkeit
  • sehr gute Hydrolysefestigkeit (Heißwasser, Dampf)
  • sehr geringe Wasseraufnahme
  • sehr gute elektrische Isolationsfähigkeit
  • niedrige Dichte (< 1g/cm³)
  • physiologisch unbedenklich und für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet
  • brennbar, nicht selbst verlöschend

Bei Anwendungen zu beachten:

  • Die Glasübergangstemperatur von PP liegt bei 0°C. Die Schlagzähigkeit nimmt jedoch bereits unterhalb von ca.+5°C ab
  • schwierig zu verkleben

Werkstoffmodifikationen/Sondertypen

PP + GF 30 (PP + 30% Glasfaser)

Farbe grau

Der Zusatz von Glasfasern verbesset der mechanischen Eigenschaften und reduziert die Wärmeausdehnung

PROTEUS® LSG HS PP (PP + Wärmestabilisatoren)

Farbe weiß, schwarz

Durch den Zusatz von Wärmestabilisatoren wird eine überdurchschnittliche Resistenz gegenüber gängigen Autoklaven-/ Dampfsterilisationstechniken aufgrund seiner hohen Formbeständigkeitstemperatur erreicht – “heat deflection temperature”/HDT > 149 °C nach ASTM D 648. Das höher wärmeformbeständige PP hat außerdem eine ausgezeichnete Dimensionsstabilität. Die Halbzeuge sind biokompatibel nach ISO 10993-5.

 

Anwendungsgebiete

Konstruktionsteiler für den Behälterbau, chemischen Apparate- und Laborbau, Verpackungen und Behälter, Labor- und medizinische Artikel, chirurgische Tabletts

Datenblatt

Materialblatt

Kontakt